Tag Archives: wandern

Literarische Reisegesellschaften

Gruppenbild mit literarischen Figuren und Autoren für eine Wanderung

z. B. zusammen stehend: Candide, der Taugenichts, Simplicissimus, Michael Kohlhaas und Heinrich Heine …oder jeweils die Autoren; Im Hintergrund: Die Kutsche Heines und ein Haufen Wanderstöcke mit Bündeln | Die Gesellschaft könnte es ziemlich schnell versprengen.

Coctaca und Uquía – Pickup, Kakteen und Schlucht

Auf der Ladefläche eines Pickups mit sechs Erwachsenen, vier Kindern, zwei Hunden und einer Menge Einkäufe auf nach Coctaca heute. Love it! In der Nähe des Dorfes gibt es “ruinas de los andenes de cultivo, que datan del periodo Preincaico.” Ob ich die gesehen habe oder Mauern die gezogen wurden, um die Esel von Feldern abzuhalten, weiß ich nicht. Die Kakteen in der Umgebung waren der Hit. Auf der Wanderung zurück nach Humahuaca lachte die Sonne kräftig. An den Essenständen in Humahuaca gab es Locro, einen breiigen Mais-Bohnen-Eintopf und Tamal, gefüllte Maisbällchen mit Maisblättern umwickelt. ¡Que Aproveche!

Die zweite Wanderung führte von Uquía in die Berge: zur Schlucht der Frauen – Quebrada de las Señoritas.

Einpaar Impressionen des heutigen Tages. Have fun.

Zugabe: auf dem Weg von Coctaca nach Humahuaca kam ich am Friedhof vorbei und überlegte mir, was auf meinem Grabstein stehen könnte. Der aktuellen, lässigen Wandersituation geschuldet entschied ich mich heute vormittag für so etwas wie:

Hier liegt sie nun. Na klar, die Bummlerin. oder
Liegen. Ja, das mochte sie immer.

Homeopathische Urin-Therapie

1) pee in a big lake
2) wait a day or go to the other side of the lake
3) taste the water and enjoy the homeopathic way of urine therapy
4) forget the author’s name of this guide